Brandmeldetechnik

31_bmz_integral_ip
heka1
ESSER_Honeywell_90px

Wir beziehen unsere Technik von ausgesuchten Herstellern,die den strengen Anforderungen gerecht werden. Nebenstehend zwei Lieferanten, die eine technisch perfekte Produktpalette zu guten Preis-Leistungverhältnis garantiert!

Ziel einer Überwachung gegen Feuer ist es immer, zu einem möglichst frühen Zustand eine potentielle Brandgefahr zu erkennen. Dies erreicht man durch hochempfindliche, gegen Fehlalarm sichere Rauchmelder. Auch ist die Überwachung von Temperaturen (absolut aber auch deren Verlauf) mittels spezieller Melder möglich. Es gibt auch Multifunktionsmelder, die verschiedene Prinzipien miteinander verknüpfen und so eine hohe Zuverlässigkeit bei großer Empfindlichkeit garantieren

Um ein Haus oder ein ganzes Gebäude gegen Feuer zu schützen, gibt es eine Reihe von Regeln, die man berücksichtigen muß. So unterscheiden wir zwischen automatischen und nichtautomatischen Meldern , beide Melderarten können auch miteinander kombiniert werden. Mittels nichtautomatischen Melder (Handmelder) kann manuell ein Feueralarm ausgelöst werden. Als interne Alarmierung verwendet man die akustische (Sirene) und optische (Blitzlicht) Alarmierung vor Ort. Über ein spezielles Übertragungsgerät werden meistens über das Telefonnetz oder über eine eigene Standleitung ein oder mehrere Signale zu einer hilfeleistenden Stelle (Feuerwehr) übertragen.

Jedes Jahr sterben in der Deutschland ca. 700 Menschen durch  Brände in Privatwohnungen und Einfamilienhäuser.  Hinzu kommen noch ca. 6.000 bis 10.000  schwerstverletzte Personen mit bleibenden Schäden,  die zeitlebens gezeichnet sind. 70 Prozent der Brände  mit Todesopfer ereignen sich zwischen 23:00  und 07:00 Uhr.

aktion

Die Menschen werden im Schlaf von Bränden  überrascht, und sterben den stillen Tod der Erstickung. Nebenstehende Aktion ist Ausdruck der Bemühungen auch unserer Firma, dem Feuerteufel Einhalt zu gebieten!

 

IBAG Systemtechnik und Partner

aktualisiert am 07.04.2021

mit Sicherheit mehr Lebensqualität