Luftbildtechnik

 

    Grundstzliches


    Wir decken mitterweile folgende Bereiche bei Luftbildanwendungen ab:

    -klassische Video- und Fotoaufnahmen in allen Varianten

    -Wrmebildaufnahmen Foto oder Video mit Auswertung

    -Livestreamanwendungen fast aller Videoquellen mit Nutzung einer deutschlandweit funktionierenden

    Cloud . 

    Unser internetbasierter Livestreamkanal  ILKA ist hier erklrt

    -Nutzung der 360 -grad Foto -und Videotechnik

    Schauen Sie sich doch  einfach meinen Kanal mal an:        YouTube3

         .

  • Praxis:Luftbildanwendungen aus Flugzeugen heraus sind zwar nicht unbedingt billig, aber die  Universalitt, die sich hieraus ergibt, ist unschlagbar. So knnen  problemlos Bilder oder Videos  flchendeckend ber eine Stadt oder ein anderes  interessierendes Gebiet mit hoher Qualitt gemacht werden. Wir  unterscheiden dabei zwischen Schrgaufnahmen und  vertikalen Aufnahmen.. Bei letzteren muss der Pilot  Kurven mit ca. 60 grad  fliegen, was der  mitfliegende Kameramann nicht unbedingt als angenehm empfindet, die so  entstandenen Bilder knnen sich  aber  sehen lassen.:
  • Wenn Sie mchten fordern Sie Bilder an, wir haben versucht einen deutschlandweiten Querschnitt anzubieten,  der von der  Ostseekste bis in die Alpen reicht. Alle diese  Bilder knnen auch hochauflsend kuflich bei uns erworben werden,  fragen Sie einfach mal an (geyer@ibag-sicherheit.de). Sehr  beliebt sind Ausdrucke auf Hochglanzpapier in  allen gngigen Formaten bis zu A0, die auch schon gerahmt bezogen werden knnen. Gern werden diese als hochwertige Geschenke von unseren Kunden  georder

eingesetzte Flugzeuge:

zweisitzige Katana DA 20

viersitzige DA 40-180

viersitzige DA 40-D

da40d

Vorstellung einer von vielen mglichen Aufnahmelsungen:

 

360 grad-Videos

360 grad -Videos sind “in” und eine tolle Sache. Gerade bei Videoanwendungen aus der Luft ergeben sich vllig neue Ansichten. Aber sehen sie selbst...

 

Preise:                                                                                                       

Diese setzen sich aus den Charterkosten des jeweiligen Fluggertes, den  Personal- und Gertekosten zusammen. Wir setzen auftragsbezogen vom  Motorsegler bis hin zum viersitzigen Flugzeug alles ein ,was sinnvoll  ist. Hinzu kommen die  Kosten, die der Pilot plus Kameramann verursachen,  inklusive die Kosten der eingesetztenAufnahmetechnik. Jeder Auftag  wird so vorher genau kalkuliert und dem Kunden erlurt.. Der Preis  wird also auftragsbezogen ausgehandelt.